Sonntag, 11. Januar 2015

7SachenamSonntag.

Es ist Sonntag, 7 6 Sachen Zeit. Ich habe mich heute verzählt und es eben erst bemerkt. Aber besser 6 als 0. Nicht? Sehr produktiv war ich heute auch nicht, aber ein paar Handschläge sind vorhanden.
Nach einer Idee von Frau Liebe.



Nachdem ich gestern Abend einen Zitronenkuchen gebacken habe, kam heute morgen um 8Uhr ein Zitronen-Zuckerguss & Streusel dazu. Fleißig denkt Ihr? Nein, nein, ich wollte nur sicher gehen, dass ich ihn auch wirklich heute Nachmittag verspeisen kann. 



Wenn man schon mal wach ist und steht, kann ja auch gleich der Tisch gedeckt werden.
Die Decke die Ihr seht, ist in Wirklichkeit noch ein unvernähter Stoff. Ich habe die Angewohnheit erst einmal ein paarmal Probe zu legen, bevor ich wertvolle Güter opfer. 
Auffriemeln, weil es mir dann doch nicht gefällt, finde ich nämlich ziemlich lästig. 
Das Ganze ist also quasi ein Probe-tragen



Am Freitag schon versprochen: Stoffbeute der Woche. Schnappatmung! 



Den Kuchen angeschnitten.



Und ein Stück mit einer Tasse Tee genossen. Der Kuchen wurde hier für sehr lecker empfunden. Entdeckt habe ich ihn bei Frau Fluchten. 



Und zum Schluss einen Kissensack genäht. Diese Idee habe ich auch bei Frau Fluchten entdeckt. Genau danach habe ich immer gesucht, denn der Friesenjunge und ich haben ein wirkliches Kissenproblem. Immer wenn wir in den Urlaub fahren, versucht der Friesenjunge sein Kissen noch in meine Tasche zu schmuggeln. Jeder weiß - Frauen haben keinen freien Platz in ihren Taschen! Und so ist es schon ein manches mal passiert, dass der Friesenjunge sein Kissen zuhause vergessen hat und die Enttäuschung im Hotel groß war. Hiermit passiert das nicht mehr. Hier können wir beide unser Kissen reindrücken und haben beide noch Platz in unseren Taschen/Rucksäcken. 
Perfekt! Mehr zeige ich Euch die Tage darüber. 

So das war´s für heute. Nun geht es auf´s Sofa. Die nächste Woche wird anstrengend. 
Ich wünsche Euch einen schönen Abend und eine gelungene Woche. 


 





Kommentare:

  1. hehe, kissensack könnte ich auch gebrauchen. und bei den stöffchen hast du ja wirklich glück gehabt. sehr schön!
    liebe grüße und eine gute woche,
    jule*

    AntwortenLöschen
  2. Oh, der Kuchen sieht voll lecker aus!

    Und so ein Kissensack ist schon echt praktisch. :) Bei uns käme das Kissen einfach so mit, das ist natürlich auch immer ein bisschen gefährlich... ^^

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns gab es Sonntag auch Zitronenkuchen! Mit gaaaanz viel Zuckerguß! Muss ja so sein :-)
    Hab' eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
  4. sag mal, liebes friesenmädchen, hast du auch ein rezept vom zitronenkuchen? der sieht so lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Der Kuchen sieht wahnsinnig lecker und saftig aus!

    AntwortenLöschen
  6. Die Zitronenkuche sieht super lecker aus. Danke für die schöne Fotos, sie hat mich hungrig gemacht :) Liebe Grüße, Kitti von Sukhi.de

    AntwortenLöschen