Freitag, 28. März 2014

die vergangenen Tage.


Die letzten Tage vergingen wie im Flug. Letzten Freitag habe ich mit den Kindern im Kinderlädchen übernachtet und nun ist schon wieder eine Woche rum. Merkwürdig wie schnell die Tage vorüberziehen.

| Gesehen | Natur.Felder. Ein stück Freiheit und wunderbare kleine Häuschen.  

| Gehört | We invented Paris - Dance on Water.

| Getan | Sie besucht und gehofft, dass sie ganz bald wieder Daheim ist. Bei uns. Dort wo sie hingehört.  

| Geärgert | über weitere Hindernisse.

| Gelesen | einen wahnsinnig,interessanten Artikel und ein Stück weit Antworten gefunden.

| Gekauft |
 Stöffle.Was auch sonst. ;) 

| Gefühlt |  meinen Rücken, nach der xten PhysioStunde.  

| Gedacht | etwas Neues wäre schön. Zufrieden mit dem Ist-Zustand. Aaaah Chaos im Kopf.

| Gefreut | über einen ganzen Haufen geschenkter Filzwolle. Danke dafür! Nun wird gefilzt was das Zeug hält.


Mein Leitsatz für heute:"Ich bin ein schöner und grundgescheiter und gerade richtig dicker Mann in meinen besten Jahren und der beste Karlsson der Welt in jeder Weise!" 

 

Kommentare:

  1. Liebes Friesenmädchen,
    schön, dass du Dich bei mir gemeldet hast, ich habe mich sehr gefreut, wieder etwas von Dir zu hören.
    Das Naturbild tut gut. Besonders in der hektischen Zeit. Zum Glück ist morgen Wochenende, da beginnt der Tag doch immer ganz anders, oder?
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht. Am Wochenende beginnen die Tage anders, besser. Liebe Grüssle

      Löschen
  2. ich wünsche viel Freude beim Filzen und da gehen die Gedanken verloren und du kannst so schön versinken in den Farben und Wolle .lg galina

    AntwortenLöschen