Donnerstag, 3. Oktober 2013

eingekauft für den kleinen Freitag.

Heute ist ja nicht nur mein geliebter kleiner Freitag, nein er hat noch eins oben drauf  bekommen.
Heute ist Tag der Deutschen Einheit - also frei. Yippiiieee. Was macht ihr an diesem schönen Tag?
Bei uns sah er bis jetzt sehr gemütlich aus. Gemeinsam im Bett gefrühstückt, geschlummert, mit dem Schätzken geschmust, bissle aufgeräumt und nun gebloggt. Der Friesenjunge steht währenddessen in der Küche und zaubert uns ein schmackhaftes Mittagessen. Heut Nachmittag geht es dann eine Runde in die Natur. Feini, gell?



Standart: Brot, Melone, Tomaten, Hulunderblüten Joghurt, geschenkte Gartentrauben, Salami
Aus der Reihe getanzt: Zucchini - nicht für mich ungewöhnlich, aber für den Friesenjungen, denn der hasst sie normalerweise, geschenkte schwarze Johannisbeeren Marmelade - wir sind sonst sehr klassisch und bleiben daheim bei Erdbeer, ausgeliehen von der Friesenjungen Mutti für die Zucchini - Cafe de Paris Dip und nun das gewagteste: geschenkte rote Beete Nudeln - wir essen beide sonst nie, nie, niemals rote Beete!

So einfach und doch so aufregend für uns, haha..



Blumen vom Friesenjungen für mich 




    Habt einen supi, dupi freien Tag und für 
alle mit Brückentag auch da einen schönen freien Tag 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen