Dienstag, 4. Juni 2013

Geschichten vom Regenschirm-Schuh und dem Lilienhähnchen Käfer aka Super Hero

Ein laaaaaaaaaaaanger Fortbildungstag neigt sich dem Ende zu, es ist geschafft.
Oh man, ich sag´s Euch, für eine Erzieherin ist es wahnsinnig anstrengend sieben Stunden am Stück zu sitzen und zuzuhören.
Auch wenn Gerüchtemäßig etwas anderes umhergeht, wir sind nicht am sitzen und am quatschen.
Ich jedenfalls bin im Alltag ständig in Bewegung und höre mir nicht angestrengt Vorträge an.
Aber ich muss sagen, der Tag war trotzdem gut. Nette Leute, guter Austausch und eine menge Informationen. Nach solchen Fortbildungstagen ist man immer ganz beflügelt und denkt sich
jawollll.. so läuft´s, so mach ich´s - morgen verändere ich die ganze Welt.
Zuhause angekommen sind die Flügel schon wieder etwas eingefahren.
Gott sei dank, denn nicht alles was dort einem angepriesen wird, ist auch das Richtige und in der Masse neigt man leicht zum Realitätsverlust.


Das liebe Freunde ist übrigens ein Lilienhähnchen Käfer. Nach der Fobi brauchte ich erstmal ein wenig Natur und Bewegung. Der Friesenjunge und ich sind ja ehrlich gesagt heimliche Käfer Liebhaber und wenn es nicht so eklig wäre, würden wir wahrscheinlich alle die wir finden mit Heim nehmen.
So aber begnügen wir uns mit Fotos und googeln was für Käfer es sind, die wir hier und da so finden oder die uns finden.



Kann man eigentlich zuviele Stoffe haben? Ich denke nicht :) Aber geht es euch auch so?
Ich habe einen ganzen Schrank voll, plus vier riesige Kisten und trotzdem konnte ich nicht widerstehen.
Was soll´s :) sie schreien nach Verarbeitung. Also, habt einen schönen Dienstag.
Mehr Helden gibt es bei Roboti liebt.


Kommentare:

  1. Ich bin es auch nicht mehr gewohnt, lange still zu sitzen und jemandem zuzuhören... Käfer sind schon interessante Tierchen. Ich finde sie nicht ganz so schlimm wie Spinnen. Natürlich müssen sie, wie alles andere kleine Getier, draußen bleiben! Deine Stoffsammlung klingt beachtlich und das, was man auf den Fotos sieht, ist sehr hübsch. Da bin ich mal gespannt, wie die Stoffe nach der Verarbeitung aussehen werden.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall. In der Wohnung mag ich sie auch nicht :) Wenn ich dran denke, werde ich vom Ergebnis berichten :) Liebste Grüße zurück!

      Löschen
  2. Stoffe sind soo toll!! Ich habe nicht ansatzweise soviele wie du aber doch ein paar, allerdings habe im im Moment nicht so den Draht zu meiner Nähmaschine aber der kommt wieder ;)

    Lg die Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenn ich, habe auch hin und wieder Phasen in denen ich kaum an der Maschine sitze. :)

      Löschen
  3. Käfer googeln - ein spannendes Hobby! Ich liebe ja so ausgefallene Vorlieben!

    AntwortenLöschen