Mittwoch, 15. Mai 2013

Love is in the Air..

lalalalaaa..love is in the air...Das Lied mag ich eigentlich gar nicht, aber es fiel mir eben so ein. Diese Woche ist es im Kinderlädchen einerseits ruhig andererseits nicht. Die großen Kinder sind momentan auf Ferienfahrt mit den ganzen anderen Betreuern, nur ich und eine Vertretungskraft sind mit meinen Kleinsten hier geblieben. Zusammen halten wir die Stellung. Nun ist meine liebe Kollegin plötzlich von einem Virus befallen, was für mich bedeutet - mehr Arbeit und Elterndienste. Die erreichten Eltern sind sowas von begeistert. Genau wie ich. nicht. Sorry falls doch irgendein Elternteil heimlich mitlesen sollte, es ist nix persönliches.  Versprochen.
Aber mein Friesenjunge ist einfach klasse und hat mich Grübelkopf heute Nachmittag ganz gut abgelenkt.
Nun drücke ich beide Augen fest zusammen und wünsche mir Freitagabend herbei :)



Kommentare: