Dienstag, 31. Dezember 2013

Morgenröte.



Der Himmel in der Früh.  

Ich wünsch Euch einen super, guten Rutsch ins neue Jahr! 
2014 wir kommen!!!


Freitag, 27. Dezember 2013

Wir erinnern uns zurück.

Das Jahr hatte wunderbare und kostbare Momente, die wir mit Fotos festgehalten haben.
Zum Glück, denn wie ich finde, sind Fotos die Seele der Erinnerungen. Vieles vergisst man, doch durch Fotos bleiben besondere Momente erhalten. Vorgenommen hatte ich mir für jeden Monat zwei der schönsten Instagram Fotos rauszusuchen. Das Ganze erwies sich als gar nicht so einfach. Wir haben jeden einzelnen Monat so viele schöne Momente gehabt. Welche nimmt man dann? Wenn doch alle so kostbar sind? Ich bin zu dem Ergebnis gekommen, dass das gar nicht geht. Nicht wenn man wie ich nur zwei Bilder pro Monat auswählen mag. Also eine Mini-mini-Auswahl.

Januar


Februar


März


April


Mai


Juni


Juli


August


September


Oktober


November


Dezember


Dazu kommen die wundervollen Städtereisen wie Berlin, Hamburg, Bremen, Celle, Hildesheim, Hannoi, Leipzig uvm. Die Meer-Besuche auf Usedom, in Cuxhaven & Bremerhaven. Die schönen Konzerte, Theaterbesuche & Musicals. Die vielen einzigartigen Spaziergänge, Picknicks, Zoo Besuche, spontane Tiersichtungen in der Natur, Tretbootfahren, Fahrradtouren, Frozen Yoghurts, auf Hochzeiten tanzen und noch vieles mehr. 

Auch unsere Vorhaben Neues zu tun, ist uns im Großen und Ganzen gut geglückt. 
Wir haben Gemüse angepflanzt, Obst gepflückt, uns neuer Nahrung gewidmet, Glutamat den Laufpass gegeben, gefastet, & häkeln gelernt. 

Folgen tut jetzt noch einmal Berlin, zum Abschluss des Jahres. 
2013, auch wenn du vielleicht nicht ganz mein Jahr warst und auch nicht immer positive Seiten hattest, 
zeigst du mir, dass du doch schön und besonders warst. 

Und nun genießen wir die letzte Woche des Jahres und freuen uns auf 2014. 

Und morgen heißt es wieder -
Berlin here we come!



Donnerstag, 26. Dezember 2013

stille Nacht..heilige Nacht..

Nun ist es schon fast wieder vorbei und ich habe Euch noch nicht einmal frohe Weihnacht gewünscht. Schande über mich. Die Familie hat mich so eingenommen. Ich hoffe Ihr hattet wunderbare, besinnliche Tage? Ich mag Weihnachten sehr, bin aber auch sehr froh, wenn es vorbei ist.
Bei uns geht der Trubel allerdings noch einen Tag länger. Ein Geburtstagskind im Anschluss. Was bedeutet 4 Tage Familie. Ich liebe meine Familie, aber sie ist sehr laut. Eine laute, wuselige Familie.























Der Friesenjunge und ich wurden dieses Jahr wirklich reich beschenkt. Wir waren also sehr artig. Haha.
Wie waren Eure Weihnachtstage? Verreist Ihr? Kommt die Familie zu Euch? Oder wohnt Ihr so nah, dass Ihr kurz mal hinfahren könnt? Wir wohnen alle sehr nah. Hat Vorteile. Wobei ich auch ein Haus voll mit Familie schön finde. Das klassische Bild - Haus am See, drei Tage das Haus voll, Essen, quatschen am Kamin und danach glücklich ins Bettchen 


Habt noch einen schönen Weihnachtsabend. 


Donnerstag, 19. Dezember 2013

Der kleine Freitag und die Spaziergänge.

Luftholen. Durchatmen. Morgen ist der letzte Arbeitstag in diesem Jahr. 






Wann habt ihr Urlaub? Und wie gestaltet ihr ihn? Bei uns steht erst einmal backen, basteln & Familie an. Danach geht es ein paar Tage nach Berlin. Morgen heißt es aber noch einmal arbeiten. Weihnachtsfeier, die wird bei uns im Kinderlädchen immer ganz groß gefeiert. Die Kinder sind seit Tagen schon aufgeregt und völlig plemmplemm aufgewühlt. Da heißt es mehrmals am Tag - Luft holen. Tiiiiiief durchatmen.
Stunden zählen.

Ich freu mich auf Weihnachten!



Mittwoch, 18. Dezember 2013

Homemade ♥ knusper, knusper Knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?

Heute gibt es Mandeln auf die Zunge! 




Das Rezept und die Spitztüten sind von nauli-loves und wirklich klasse. 
Wir haben gerade zum ersten Mal Mandeln gebrannt. 20 Minuten hat es gedauert und sie schmecken so himmlisch! 
Liebe Familie, die gibt es zu Weihnachten 

Sonntag, 15. Dezember 2013

Der Tag heißt Sonntag.

Ich möchte die 7 Sachen am Sonntag ein bissle für uns umändern. Statt 7 Bilder gibt es heute ein paar Alltags-Eindrücke. Quasi wie die letzten Sonntage, nur die Anzahl der Bilder bleibt offen.










Einen schönen Sonntagabend ihr Lieben



Freitag, 13. Dezember 2013

die vergangenen Tage.


| Gesehen | den wundervollsten Nebel, gepaart mit Sonne. Ein Hit!

| Gerochen | nasses Laub.

| Gehört | Radio.

| Getan | ich habe weiter gehäkelt. Ich könnte die ganze Welt umhäkeln. Ist das normal? Ging/geht Euch, die häkeln, das ebenfalls so? 

| Gegessen | Schokobanane. Ein Hoch auf den Weihnachtsmarkt. Kann man ja sonst gaaaar nicht und nieeee essen ;)

| Gesucht | nach Lösungen und Ideen.

| Gekauft | noch mehr Wolle. Ist ja schon ein kostspieliges Hobby. Jemand Tipps? 

| Gerufen | Hallooooo Echooooo???!!??

| Gesungen | Lautstark mit dem Friesenjungen unter einer Brücke.

| Getanzt | zu unserem Gesang.

| Gedreht | ein paar Extrarunden mit dem Auto, im Kreisel zu looking for Freedom

| Gedacht | wären wir in dem Moment gestorben, wäre das unser letzter Song gewesen, habt ihr Euch schon einmal darüber Gedanken gemacht? Wir ja und unser Entschluss - besser mit einem Hit, als mit gar keinem. 

| Gefreut | über den besten Friesenjungen des ganzen Universums. Ja woll! 


Morgen geht es mit den Mädels nach Leipzig. Hab ich im Sommer zum Geburtstag bekommen. Feini, nehme ich mein Häkelzeug mit? Ich muss ja immerhin mit dem Zug fahren und das liebe Freunde, ist gar nicht mein Ding. 
Übelkeit, Angst & Schrecken packen mich. 

Habt ein zauberhaftes Wochenende! 



Donnerstag, 12. Dezember 2013

der kleine Freitag.


 



 


 


Das Wetter genossen - Check.
Schwäne & Enten Hallo gesagt - Check.
Die Natur genossen - Check.
Einen Fischreiher beobachtet - Check.



Dienstag, 10. Dezember 2013

Homemade ♥ Ich häkel mir die Welt, wie sie mir gefällt.

Ha! Er ist fertig! Stolz wie Oskar bin ich. Noch vor einer Woche wusste ich nicht einmal was eine Luftmasche ist und heute trage ich meinen ersten selbst gehäkelten Loop.

Verzeiht das schlechte Bild. Meine Kamera und der graue Himmel mögen sich nicht sonderlich. 



Und was häkel ich nun? 



Montag, 9. Dezember 2013

Heute ist Montag.

Und heute häkel ich meinen Loop fertig! 


Wie sagte meine Oma immer so schön,
"Ist die Technik noch so weit, Handarbeit bleibt Handarbeit"

In diesem Sinne, ran an die Wolle.

Samstag, 7. Dezember 2013

Wochenliebe 36 - 38 ♥

Achtung eine etwas kleinere/große Zusammenfassung der letzten Wochen. Zuhause, Hamburg & Klimbim.























Wunderbare Momente mit ganz viel Herz.

Unser Leben. 

♥