Sonntag, 7. Oktober 2012

ein besonderer Moment.

In der Woche gab es viele Momente. Viele besondere Momente.
Einen davon möchte ich jeden Sonntag hervorheben. Quasi Küren.

Gestern, am Samstag, war meine Bande da. 
Es wurde gebacken, dekoriert und eine Menge zusammen gesucht. 
Ich besitze nicht alles was man vielleicht in einem Haushalt besitzen sollte. 
Dafür besitze ich jede Menge anderen Kram 
So kam es, dass der Friesenjunge und ich uns Stühl von seinen Eltern, 
Kaffeelöffel von meinem Tantchen, 
Kaffee von meinen Eltern und die eine oder andere Tasse oder Teller leihen mussten. 
Jeder der eingeladen war brachte also einen Teil Gemütlichkeit mit. 
Und so füllte sich der Tisch mit jedem Gast. 
Bis am Ende eine vollständige Kuchentaffel zustande kam. 

Auch zu erwähnen ist..
je mehr von meiner Bande kam, desto lauter wurde es. 
Ich habe eine sehr laute Familie. 
Jeder redet..keiner hört dem anderen zu. 
Doch irgendwie entstehen trotz alledem Gespräche. 
Man lacht. Man freut sich. Man ist zusammen. 
Und wenn alle wieder weg sind ist man froh. 
Doch man freut sich auf das nächste Mal 

Leider habe ich vor lauter Bande vergessen Fotos zu machen 
und habe nur eins-zwei davor.

..


Das Warten. Es regnet. Hoffentlich kommt jemand. 





Wer genau hinsieht, sieht dass das Eine oder Andere zu der Zeit noch fehlte. 
Grins. 


Und weil ich meine Familie nicht so oft sehe und es meine Familie ist. 
Ist das definitiv ein ganz besonderer Moment in dieser Woche gewesen. 

Ich hoffe ihr hattet auch ganz besondere Momente? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen